März 13 2019

Fossil Herren-Smartwatch mit Silikon Armband

Beitrag teilen
Unsere Wertung - Werbung, unbezahlt

Fossil Herren-Smartwatch mit Silikon Armband

  • Fossil Sport – Herren Display Smartwatch – Durchmesser: 43 mm, Höhe: 12 mm, Bandbreite: 22 mm – 5 ATM wasserdicht
  • Funktionen: herzfrequenzmessung, GPS, wasserdicht, Benachrichtigungen, Individuelle zifferblattgestaltung, Musiksteuerung, Bänder zum Wechseln und vieles mehr
  • Kompatibel mit Android OS 4.4+ und iOS 9.3+
  • Die voraussichtliche Akkulaufzeit beträgt einen Tag (je nach nutzungsintensität)
  • Lieferumfang: 1 x Fossil Sport Display Smartwatch, 1 x Induktionsladegerät (USB type), 1 x Kurzanleitung, 1 x Garantieheft
Preis am 30.8.2019: 211,65 €

bei Amazon bestellen

Gut verarbeitete Hardware zu vernünftigem Preis

Bei mir liegt der Benutzungsschwerpunkt auf der Uhrzeit und verschiedenen Benachrichtigungen von Skype, Slack, Whatsapp und die Kalenderfunktion. Zusätzlich natürlich die Pulsüberwachung und der Schrittzähler, die recht zuverlässig sind und auch akzeptabel auf der Uhr dargestellt werden. Das Display habe ich standardmässig ausgeschaltet und es geht nur per Tap auf die Uhr oder einen Schwenk des Handgelenks an. Die Bedienung geht recht flüssig und die Uhr reagiert schnell. Die WLAN-Koppelung funktioniert zuverlässig und auch Bluetooth Low Energy und GPS funktionieren tadellos. Auch die Spracherkennung ist (durch Wear OS) relativ zuverlässig. Bei niedrigem Akkustand switched die Uhr in einen Stromsparmodus, der zumindest noch ein Ablesen der Uhrzeit ermöglicht.
Doch nun zu dem, was Fossil dazu beigesteuert hat: Die Verarbeitung ist sehr gut, der Touchscreen reagiert flott und die Dreh-/Druckknöpfe sind gut bedienbar, mit einem exakten Druckpunkt. Der mittlere Knopf lässt sich recht exakt drehen und reagiert wie gewünscht, also es sind bei mir keine Fehlbedienungen passiert. Auch die Wasserdichtigkeit sollte erwähnt werden, da damit auf jeden Fall schwimmen und duschen möglich ist.
Die Größe, das geringe Gewicht und Dicke der Uhr sind auf jeden Fall geringer, als ich vermutete und ich habe in diesem Bereich schon fettere Dinger gesehen, die mich eigentlich von einer Smartwatch abhielten. Trotz Silikonarmband ist sie angenehm tragbar und es kommt auch nicht (was bei mir eigentlich oft unangenehm auftrat) zu Schweissansammlungen unter dem Band.
Das mitgelieferte Ladegerät inkl. Ladekabel, aber dankenswerterweise OHNE Steckernetzteil (jeder hat da mittlerweile genug zuhause herumliegen) hält mit Magnet an der Uhr und macht was es soll.
Was für mich leider immer noch gegen eine Smartwatch spricht, ist die auf absehbare Zeit noch nicht verbesserbare Akkulaufzeit (dafür auch ein Stern Abzug). Ansonsten hat aber Fossil vieles richtig gemacht.
Ein paar Akku-Werte:
Ladezeit von 25% auf 100% ca. 45 Minuten
von 0 auf 100% nie länger als 1 Stunde
Akkulaufzeit meist bis zu knapp 1,5 – 2 Tage, je nach Benutzungshäufigkeit und Sensorenbenutzung.

   

Schlagwörter: , , ,
Copyright by TestOla.de 2021. All rights reserved

Veröffentlicht13. März 2019 von papabaer in Kategorie "Smartphones, Tablets und Zubehör