November 21 2017

Blaupunkt IRD 30c Internetradio

Beitrag teilen
Unsere Wertung - Werbung, unbezahlt

Blaupunkt IRD 30c Internetradio (inklusive DAB, Digital-Radio, UKW-Empfang, Wlan Küchenradio, Radiowecker und Uhrenradio, Farb-Display mit App-Funktion, Miniradio im edlen Design und Fernbedienung)

  • SENDERVIELFALT ➫ Glasklaren Radioempfang dank Streaming über das Internet. Nutzen Sie über 18.000 Internet-Radiosender und 12.000 Podcasts aus allen Ländern sowie rauschfreien DAB+ & FM Radiogenuss
  • STREAMING ➫ Durch die UPnP Funktion streamen Sie wireless mit Ihrem Media Player vom PC oder Laptop direkt aus Ihrem eigenen Netzwerk. Oder einfach per Bluetooth oder AUX IN Ihre Musik genießen
  • BEDIENUNG & LCD-DISPLAY ➫ Das LCD Farb-Display überzeugt mit seiner optimalen Größe von 2,8“. Außerdem können Sie das Display dimmen oder komplett ausschalten
  • SOUND ➫ Die zwei Stereo-Lautsprecher mit jeweils 7 Watt RMS versorgen das Internetradio mit einem ausgewogenen und vollen Klang. Höhen und Bässe sind durch den eingebauten Equalizer einstellbar
  • ZUBEHÖR & MEHR: ➫ IRD 30 C, Fernbedienung inkl. Batterien, Netzteil, Deutsche Bedienungsanleitung, Garantiekarte, kostenfreie Servicehotline

 

Preis am 10.7.2019: 149,95 €

bei Amazon bestellen

Guter Klang und stabile Funktion über WLAN

Optisch gleicht das Blaupunkt IRD 30c den meisten Internet Radios. Die Einrichtung ist recht schnell und problemlos auch dank WPS Unterstützung erledigt. Allerdings bevorzuge ich die Bedienung mit der relativ guten Fernbedienung anstelle des Dreh-Drück-Knopfes, der manchmal beim Drücken dummerweise zum nächsten Menuepunkt springt.
Doch nun zu den Funktionen:
Der Empfang der Internetradiosender ist super und unsere bevorzugte Anwendung. Der Empfang ist trotz weit entferntem WLAN Access-Point sehr gut.
DAB-Empfang: leider bei uns Fehlanzeige und keine Sender zu finden
Antennenempfang: leider zu schlechter Empfang in unserem Wohngebiet dank etwas unterdimensionierter Antenne und nach langem suchen 4 Sender gefunden. Die Möglichkeit des Anschlußes einer besseren Zimmerantenne wäre schön gewesen.
Streaming und Co.: Plex-Streaming und Wiedergabe vom NAS im Netzwerk funktioniert ohne irgendwelche Macken.
Podcasts: zugegebenerweise kein Interesse 🙂
Der Klang: Für so ein recht kleines Gerät (auch dank des Equalizers) überraschend gut.

Schlagwörter: , , , , , , ,
Copyright by TestOla.de 2022. All rights reserved

Veröffentlicht21. November 2017 von papabaer in Kategorie "Internet & Netzwerk